O nas

Das Restaurant

Horschel öffnet im Januar 2020 seine Türen am Görlitzer Untermarkt und kreiert ein Restaurant, das hohe Qualität an regionalen und saisonalen Zutaten durch eine moderne Cuisine zelebriert. Horschel hat seinen Standort im Emmerich Hotel mit direktem Blick auf den Untermarkt der Altstadt. Konzipiert ist Horschel von den niederländischen Kulinarexperten Michiel Maessen & Bas Dankers und dem Hotelinhaber Christian Weise.

Küche

Sorgfältig ausgewählte Produkte stehen bei uns im Mittelpunkt. Wir beziehen viele unserer Zutaten und Produkte direkt von unseren regionalen Lieferanten. Das Menü variiert saisonal und wird durch unsere Weinkarte von deutschen, sowie österreichischen Weinen ergänzt. Unser Küchenchef Michiel Maessen ist von der deutsch-polnischen und schlesischen Kulinarlandschaft inspiriert und kombiniert seine Erfahrungen aus internationalen Gastronomien mit lokalem Geschmack.

Die Story um Benigna Horschel

Das Emmerich Hotel hat eine neue Mieterin. Frau Horschel zieht in das alte Stadtpalais von Emmerich, knapp 500 Jahre nach dem Liebesdrama, das einen Skandal in Görlitz entfachte. Emmerich wollte Horschel nicht heiraten, als die beiden ein Kind zu erwarten schienen - stattdessen pilgerte er nach Jerusalem und tat Buße. Leider ist über Benigna Horschels weiteres Leben bis heute nicht viel bekannt. Wir erträumten uns Folgendes: hinter einem Ziegel fanden wir während der Renovierung eine verborgene Schatulle voll mit alten Liebesbriefen! Zu unserem Erstaunen wird die Geschichte um Benigna Horschel und Georg Emmerich in unserem Restaurant neugeschrieben - mit Fantasie und den Geschmackssinnen. Horschel ist auch die Geschichte einer Frau, die einen ihr einst verwehrten Platz einnimmt und ein neues Kapitel mit ihren Speisen und Sinn für Nachhaltigkeit erzählt. Sie bekam ein Restaurant - neuer Treffpunkt oberhalb der Neiße.

Partner

Wir wählen unsere Zutaten mit Fokussierung auf Qualität und regionalen Ursprung, es sind Zutaten und Produkte mit denen wir begeistert sind zu arbeiten. Unsere deutschen und österreichischen Weine beziehen wir von unseren Partnern aus Görlitz und Dresden.

  • Familie Wobst sind Bio-Bauern aus Mittelherwigsdorf und sorgen für unser Rindfleisch. ( link )
  • Unser Wild beziehen wir von Sandro Lindner, Schlachter für viele Jäger und Bauern in der Region.
  • Wir arbeiten mit frischem Fisch und Garnelen aus den Kirschauer Aquakulturen. (link)
  • Die Sächsische Spirituosenmanufaktur für unsere Auswahl an Liquören und Bränden. ( link )
  • Weinkulisse Görlitz. Johannes ist unser Partner für östereichische Qualitätsweine. (link)
  • Sächsisches Weingut Jan Ulrich. ( link )
  • Weingut Emrich-Schönleber. ( link )

Design und Interieur wurde entwickelt von Christian Weise und seiner Einrichtungsfirma Ottomar.

Rezerwacja

Sie möchten bei uns einen Tisch reservieren? Sie erreichen uns unter +49 (0) 3581 877 9844 oder schicken Sie uns eine Email an reservierung@horschel-restaurant.de

Kontakt

Untermarkt 1
02826 Görlitz
Deutschland

Tel: + 49 (0) 3581 8779844
Email:
kontakt@horschel-restaurant.de

Podążaj za nami:
Facebook
Instagram